Crossdogging@home...

… ist die kleine Schwester vom Crossdogging. Ideal für alle, die gerne regelmäßig etwas mit ihrem Hund machen möchten, aber nicht die Zeit haben ein regelmäßiges Beschäftigungsangebot verpflichtend wahrzunehmen. 


Auch hier geht es zu wie beim "richtigen" Crossdogging. Ihr bekommt von Montag bis Freitag jeden Tag eine Aufgabe aus vielen verschiedenen Bereichen des Hundesports, aber auch aus der normalen Grunderziehung zugeschickt (entweder per Mail oder per sicherem Messenger). Diese Aufgabe könnt ihr zunächst trainieren und auch dann, wie in der Gruppe, euren Timer auf 120 Sekunden stellen und in dieser Zeit diese Aufgabe so oft, aber auch so sauber wie möglich durchführen. Punkte zählen, notieren und am Ende der Woche mit den Mitstreitern vergleichen. Ob ihr das täglich mit einer Aufgabe macht, oder jeden zweiten Tag oder am Wochenende mit allen Aufgaben... das bleibt dabei komplett euch unds eurem Terminkalender überlassen.


Einmal im Monat gibt es die sogenannten Monatsschwerpunkte. Am Anfang eines jeden Monats gibt es statt der täglichen Aufgaben am Montag, Mittwoch und Freitag einen dieser Schwerpunkte, den es zu trainieren gilt, weil sich eben diese Schwerpunkte jede Woche in drei der 5 Aufgaben wiederfinden. Zusätzlich zu einer genauen Trainingsanleitung gibt es hier auch immer ein zusäztzliches Trainingsvideo.


Ausserdem stehe ich euch bei Rückfragen oder Schwierigkeiten natürlich jederzeit zur Seite.


Kosten:

45,00 Euro erhoben. Sie können ohne Verpflichtung jeden Monat neu entscheiden, ob Sie dabei bleiben möchten oder nicht.